Zu 99% fertig…

…und somit das schöne Wetter genutzt, um die Hilligenlei in Szene zu setzen…
viele wichtige Details fanden nun ihren Platz an Bord der Hilligenlei und machen das Modell in 1:50 zum Augenschmaus
ein paar Poller/Gitter vorn am Visier fehlen noch, ebenso auf dem Peildeck
der sogenannte Magnetkompass

– der sich aber in absehbarer Zeit, dort ebenfalls
einfinden wird…ein tolles Modell, was auch dem See bestimmt einige Blicke auf sich ziehen wird….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.