Die 1. der neuen…

…Doppelendfähren – Rohbau in 1:50, der Uthlande 5 von 2010

Seid der Norderaue fing es mich in den Fingern an zu jucken, einen Doppelender zu bauen,ebenfalls in 1:50.So wird sich die Uthlande 5, nun bald in die Reihe unserer Fähren einfügen.Allerdings erstmal als als RC vorbereitetes Modell,da die 4 Voith Schneider Antriebe in der kleinen Ausführung,(noch) ein Problem darstellen.

Gebaut bisher OHNE Bauplan!!

 

Hier nun die ersten Bilder vom Rohbau:

Rumpf wird mittels Styrodur gefertigt-der später mit GFK laminiert wird…

-die Aufbauten ab den Spraydosen, werden noch überarbeitet und vervollständigt…

…besonders tricky war die Brücke zu bauen, nach Fotos…bisher ist sie aber ganz gut gelungen 😉

 

mehr demnächst… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.